Case Paolin - Prosecco Spago DOCG - Asolo - Col Fondo

Normaler Preis €15,90

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Aus der Rebsorte Glera in Treviso gewonnen, überrascht dieser trübe Prosecco mit feiner Perlage, beständigem Schaum und satter, strohgelber Farbe mit leicht grünlichen Reflexen.

Bevor die Flasche geöffnet wird, sollte der Prosecco behutsam gedreht werden, damit sich der Satz lösen und verteilen kann.

Der Duft mit Andeutungen von gelben Früchten entwickelt sich zu eleganten, floralen Noten und spiegelt mit dem intensiven Aroma von Akazienblüten den anhaltenden und ausgewogenen Geschmack dieses Prosecco Superiore DOCG Brut klar wieder.

Wir bieten diesen Prosecco aufgrund seines Charakters und seiner Erscheinung in unserer Trattoria gerne als Aperetif mit herzhaftem Gebäck oder zu Fisch- und Geflügelgerichten an.

Auf Asolo Prosecco Anbauflächen geerntet, wird der Most der Trauben der etwa 30 Jahre alten Reben für 15-18 Stunden auf den Traubenschalen belassen (Leichte Mazeration). Bei kontrollierter Temperatur erfolgt mit aus den Trauben gewonnenen, einheimischen Hefen die erste Gärung in Stahltanks. Die anschließende Weiterverarbeitung erfolgt als Flaschengärung.